Prüm CPL Touch Pinie DQ Dekor Quer Türelement

Preis auf Anfrage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.:
pruem-cpl-touch-pinie-tb-dq

Anschlag:

Maße (HxB):

Wandstärke:

Prüm CPL Touch Pinie DQ Dekor Quer Türelement

Türelement bestehend aus Türblatt und Zarge
Türblattausführung
  • hochwertige Vollröhrenspan-Mittellage
  • Postforming-Rundkante
  • strapazierfähige, kratz- und abriebfeste CPL-Oberfläche
  • hervorragender Schließkomfort
  • 2-tlg. V0020 Einbohrband, vernickelt
Zargenausführung
  • FU-RF Bekleidungsbreite 60 mm
  • Verstellbereich: -10 mm / + 10 mm
  • 2-tlg. Bänder V3400 vernickelt
  • Stahlbandtaschen
  • verschraubtes Schließblech

Die Prüm CPL-Innentür Touch Pinie DQ Dekor Quer sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch sehr robust und zeichnet sich durch eine widerstandsfähige Oberflächendecklage aus. Durch ihre spezielle Oberfläche mit besonderen Schutzeigenschaften sind Prüm CPL-Innentüren äußerst beständig gegen mechanische Beanspruchung: Sie sind kratz-, stoß- und abriebfest, unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit- und Hitzeeinwirkung – und natürlich gegen Schmutz. Diese innovativen Oberflächeneigenschaften machen Prüm CPL-Türen zu den perfekten Türen für jedes Raumkonzept: Sie unterstützen Sie bei der Gestaltung Ihrer Räume und bei der Eröffnung neuer Wohnwelten.

CPL Vollröhrenspan Mittellage

Prüm CPL Innenlage Röhrenspan Mittellage Detailansicht

Mit Röhrenspaneinlage ausgestattet erzielen CPL Türen eine hohe Stabilität und eine erhöhte Schalldämmung.

Continuous Pressure Laminate, kurz CPL, ist ein Schichtstoff auf Melaminharzbasis, der die Türoberfläche besonders unempfindlich, kratz- und stoßfest, lichtbeständig und leicht zu reinigen macht.

 
Bitte gehen Sie bei der Vermessung der Wandstärke von baufertigen Wänden aus.
D.h. inkl. Putz/Fliesen/Wandverkleidung.
Artikel-Nr.: pruem-cpl-touch-pinie-tb-dq
Hersteller: Prüm
Serie: STANDARD

1 Ermitteln Sie zuerst die richtige Türbreite

2 Messen Sie die richtige Wandstärke

WICHTIG! Maßgebend ist immer die dickste Stelle der Wand.
Bitte richten Sie sich danach, um die Zargenstärke zu bestimmen.

3 Zuletzt messen Sie die richtige Türhöhe nach

4 Entnehmen Sie anhand Ihrer Messung die passenden Bestellmaße aus der Tabelle

Rohbaumaß * Höhe Türblatt - Bestellmaß Breite Türblatt - Bestellmaß
2005 x 635 mm 1985 mm 610 mm
2005 x 760 mm 1985 mm 735 mm
2005 x 885 mm 1985 mm 860 mm
2005 x 1010 mm 1985 mm 985 mm
2130 x 635 mm 2110 mm 610 mm
2130 x 760 mm 2110 mm 735 mm
2130 x 885 mm 2110 mm 860 mm
2130 x 1010 mm 2110 mm 985 mm

*Wir empfehlen in der Höhe und in der Breite das Öffnungsmaß um +15 mm anzupassen.
Dies erleichtern Ihnen die Montage der Türzarge.

Bestimmen Sie ganz einfach anhand der Grafiken den Anschlag der Tür:

Türelement DIN Links (Anschlag Links)

Türelement DIN Rechts (Anschlag Rechts)