vitaDOOR Basic 03 Weisslack Arctic White Türelement

Preis auf Anfrage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.:
vd-weisslack-basic-03

Anschlag:

Maße (HxB):

Wandstärke:

vitaDOOR Basic 03 Weisslack Arctic White Türelement

Türelement bestehend aus Türblatt und Zarge
NEUHEIT: Arctic White Lackierung (ähnlich RAL 9016)
Türblattausführung
  • hochwertige Vollröhrenspan-Mittellage
  • 4 quer gefräste Linien
  • 3 mm HDF-Deck mit Flächenfräsung
  • Eckkante
  • Weißlack Oberfläche
  • hervorragender Schließkomfort
  • 2-tlg. V0020 Einbohrband, vernickelt
Zargenausführung
  • PZ9 Bekleidungsbreite 60 mm Rundkante
  • Verstellbereich: -5 mm / + 15 mm
  • 2-tlg. Bänder V3400 vernickelt
  • Stahlbandtaschen
  • verschraubtes exklusives Schließblech in weiß passend zur Zarge
  • eingezogenes akustisches Dichtungsgummi
vitaDOOR Exklusives Schließblech in Weiß

vitaDOOR Basic Schliessblech Exklusiv Weiss Vergleich

Die vitaDOOR Weißlack-Innentür Basic 03 besticht durch ihre hochwertige Ästhetik. Die Innentür ist mit 4 quer gefrästen Linien ausgestattet, die die Tür in 5 gleich große Flächen aufteilt und für einen trendigen Look sorgen. Die Türenoberfläche besteht aus Weißlack, der mit modernen Walz- und Spritzverfahren aufgebracht wird. Zudem verleiht die Weißlackoberfläche der Tür Beständigkeit und Langlebigkeit. Da der heutige Trend eher zu weißen Wänden und Fußleisten tendiert, hat der Hersteller vitaDOOR die Farbgebung der Weißlackelemente durch einen helleren Weißton - ähnlich RAL 9010 - von ähnl. RAL 9016 angepasst. Dadurch ergibt sich die neue Oberflächen-Generation Arctic White. Die Mittellage der Tür besteht aus Vollröhrenspan, welche der Weißlacktür eine hohe Stabilität und eine verbesserte Schalldämmung garantiert. Die Zarge ist mit einem exklusivem Schließblech in Weiß ausgestattet. So ergibt sich ein sehr harmonisches und einheitliches Bild der Zarge. Sie können die Tür jeweils mit DIN Links oder DIN Rechts Anschlag sowie in unterschiedlichen Dimensionen bei uns als Angebot anfragen. Die Verwendung besonders hochwertiger Materialien verleihen der Tür die sprichwörtliche vitaDOOR Qualität. Zudem setzt vitaDOOR in der Herstellung auf FSC und PEFC zertifizierte Rohstoffe.

Basic Vollröhrenspan Mittellage

Prüm CPL Innenlage Röhrenspan Mittellage Detailansicht

Mit Röhrenspaneinlage ausgestattet erzielen vitaDOOR Basic Türen eine hohe Stabilität und eine erhöhte Schalldämmung.

Bitte gehen Sie bei der Vermessung der Wandstärke von baufertigen Wänden aus.
D.h. inkl. Putz/Fliesen/Wandverkleidung.
Artikel-Nr.: vd-weisslack-basic-03
Hersteller: vitaDOOR
Serie: BASIC

1 Ermitteln Sie zuerst die richtige Türbreite

2 Messen Sie die richtige Wandstärke

WICHTIG! Maßgebend ist immer die dickste Stelle der Wand.
Bitte richten Sie sich danach, um die Zargenstärke zu bestimmen.

3 Zuletzt messen Sie die richtige Türhöhe nach

4 Entnehmen Sie anhand Ihrer Messung die passenden Bestellmaße aus der Tabelle

Rohbaumaß * Höhe Türblatt - Bestellmaß Breite Türblatt - Bestellmaß
2005 x 635 mm 1985 mm 610 mm
2005 x 760 mm 1985 mm 735 mm
2005 x 885 mm 1985 mm 860 mm
2005 x 1010 mm 1985 mm 985 mm
2130 x 635 mm 2110 mm 610 mm
2130 x 760 mm 2110 mm 735 mm
2130 x 885 mm 2110 mm 860 mm
2130 x 1010 mm 2110 mm 985 mm

*Wir empfehlen in der Höhe und in der Breite das Öffnungsmaß um +15 mm anzupassen.
Dies erleichtern Ihnen die Montage der Türzarge.

Bestimmen Sie ganz einfach anhand der Grafiken den Anschlag der Tür:

Türelement DIN Links (Anschlag Links)

Türelement DIN Rechts (Anschlag Rechts)