HARO Parkett 3500 Eiche lichtweiß Universal strukturiert permaDur - Landhausdiele 2V

53,96 € / m²

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.:
534603
Lieferzeit:
ca. 10 bis 12 Werktage

HARO Parkett 3500 Eiche lichtweiß

  • Abmessung (LxBxH): 2200,00mm x 180,00mm x 12mm
  • Nutzschicht: ca. 2,5mm
  • Paketinhalt: 2,38m²
  • Verlegung / Verbindung: schwimmend, mit Klick-Verbindung Top Connect oder vollflächige Verklebung
  • Oberflächenstruktur: strukturiert
  • Oberflächenbehandlung: permaDur

Aufbau Serie 3500

HARO Parkett 3500 Aufbau
Top Connect Klick-Verbindung
Rückzugfurnier aus Nadelholz
HDF-E1-Mittellage
Ca. 2,5mm dicke Edelholzschicht aus Eichenholz
Oberflächenfinish permaDur - widerstandsfähige Öberflächenversiegelung

HARO Serie 3500 - Der attraktive Markenboden

HARO Parkett 3500 Eiche lichtweiß strukturiert in Landhausdiele (1-Stab) gehört zu der neuen Einstiegsserie vom Markenhersteller HARO. Mit seiner lebendigen und moderenen Optik ist dieser Boden ein ästehtischer Gewinn für jeden Raum. Eine längsseitige Fase lässt diesen Boden sehr lang wirken und erhöht die Raumwirkung. Zudem ist das Parkett mit einem aquaShield Feuchtigkeitsschutz ausgestattet. Wassertropfen bleiben so auf der Oberfläche liegen und dringen nicht in die imprägnierten Kopfkanten der Lamellen innerhalb einer Parkettdiele ein. Seine einfache Handhabung in der Verlegung sowie in der Pflege machen den Parkettboden HARO 3500 Eiche lichtweiß strukturiert zu einem zuverlässlichen und langlebigen Begleiter. Bei dieser erlesenen Auswahl an 1-Stab Landhausdiele und 3-Stab Schiffsboden werden auch Sie ganz sicher einen passenden Premium-Parkettboden für Ihre Räumlichkeiten finden.

Sortierung Universal
Sortierung Detailansicht Universal

Große Bandbreite von ruhigen bis sehr lebhaften Anteilen
Insgesamt lebhafte Optik mit Farbunterschieden

Der Aufbau des Parkettbodens besteht aus 3 Schichten. Die oberste Schicht ist die 2,5mm Deckschicht aus Eichenholz, die mehrfach abgschliffen werden kann, um den Boden auch auf Dauer erhalten zu können. Zudem ist das Parkett 3500 Eiche lichtweiß auch mit dem permaDur Oberflächenfinish ausgestattet, welches den Boden optisch naturmatt erstraheln lässt und ihn äußerst abriebfest macht. Die HDF-E1-Mittellage bildet die Trägerschicht und sorgt für erhöhte Stabilität des Parkettbodens. Die unterste, abschließende Schicht ist ein Rückzugfurnier aus Nadelholz, welches dem Boden anhaltende Formstabilität gibt. Mit der Top Connect Klick-Verbindung ist die Verlegung leimfrei und ohne spezielle Werkzeuge einfach und schnell zu absolvieren. Ebenso ist eine Verklebung des Parkettbodens möglich, welche sich gerade bei vorhandener Fußbodenheizung wegen dem verbesserten Wärmedurchlass eignet. Dieser 3-Schicht Aufbau garantiert Ihnen einen leistungsfähigen Parkettboden, an dem Sie lange Freude haben werden.

Oberflächenfinish permaDur

HARO permaDur
Bezeichnung: permaDur naturmatt
Inhaltsstoffe: Acrylharze
Funktionsprinzip: Hochwertige, unter UV-Licht gehärtete Acrylharze bilden auf dem Holz eine schützende Lackschicht. Die Parkettoberfläche ist abriebfest, kratzbeständig und fleckenunempfindlich.
Für wen? Für alle, die einen besonders pflegeleichten Parkettboden suchen.
Pflege:
  • Trockenreinigung mit Besen oder Staubsauger.
  • Nach Bedarf nebelfeuchte Reinigung mit clean & green natural.
HARO permaDur Oberflächenbehandlung

Haro - 150 Jahre Kompetenz

Mit einer Zündholzfabrik und einem Sägewerk wurde 1866 der Grundstein für den heutigen, führenden Parketthersteller in Deutschland gelegt. Für HARO (Kurform für Hamberger Rosenheim) galt schon immer der Unternehmensgrundsatz der nachhaltigen und innovativen Produktion. So bezieht das Unternehmen seine Rohstoffe ausschließlich aus zertifizierten Quellen und versucht den überwiegenden Teil der Produktion aus heimischen Hölzern abzudecken. Solche Maßnahmen führen zu kürzeren Transportwegen und schonen somit entscheidend die Umwelt. Außerdem bezieht das Unternehmen 2/3 der verwendeten Fichte für die Unterkonstruktion von HARO Parkett aus der Region. Die mehr als 2.000 Mitarbeiter werden auch in Zukunft für innovative Neuentwicklungen sorgen.

Der hohe Qualitätsanspruch des mittelständischen Familienunternehmens hat selbstverständlich zum Erfolg der Marke HARO beigetragen. Viele Jahre Erfahrung in der Produktion von Premiumparkett und zahlreiche innovative Lösungen haben stetig für noch mehr Komfort in der Verlegung, Pflege und Benutzung der Böden besorgt. So investieren Sie mit dem Kauf eines HARO Parketts in gesteigerte Lebensqualität. Schaffen Sie sich einen gesunden und ästhetischen Lebensbereich und verschönern Sie Ihr Zuhause auf einfache Art und Weise.

Als erste Parkettmarke Deutschlands ist HARO zu 100 % PEFC zertifiziert. Das belegt das echte Engagement des Unternehmens nachhalting mit der Umwelt umzugehen. Die modernen Fertigungstechnologien garantieren eine hohe Rohstoffausbeute und wertvolle Ressourcen werden nicht verschwendet. Auch bei der Energieversorgung ist HARO Vorreiter. Seit 1971 werden die Holzabfälle aus der Produktion zur Erzeugung von Öko-Strom genutzt. Desweiteren wurden die Hamberger Werke als eines der ersten Unternehmen der holzverarbeitenden Industrie 1998 nach DIN EN 14001 zertifiziert und nach EU Öko-Audit validiert. Mit einem HARO Parkett treffen Sie eine hervorragende Wahl.

Artikel-Nr.: 534603
Hersteller: Haro
Serie: Serie 3500
Art: Landhausdiele (1-Stab)
Holzart: Eiche
Dekor: Eiche lichtweiß
Farbintensität: Hell
Sortierung: Universal
Oberfläche: permaDur
Fase: Ja
Fasen-Art: Fase 2-seitig
Verlegeart: schwimmend mit Klick-Verbindung, vollflächige Verklebung
Verbindung: Top Connect®
Aufbau: 3-Schicht mit HDF-Trägerplatte
Fussbodenheizung: Ja
Höhe/Stärke: 12 mm
Nutzschicht: 2,5 mm
Länge: 2200,00 mm
Breite: 180,00 mm
Paketinhalt: 2,38 m²
Gewicht pro Paket: 23,490 kg
Stück pro Paket: 6
Gewicht pro Einheit: 9,87 kg
Rutschhemmung (DIN 51130): R9
Formaldehyd (EN 717 1): E1