PARADOR Vinyl Classic 2050 Eiche Royal weiß gekälkt Gebürstete Struktur - Landhausdiele

30,21 € / m²

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.:
1513564
Lieferzeit:
ca. 6 bis 8 Werktage

Parador Vinyl Classic 2050 Eiche Royal Weiß Gekälkt

  • Abmessung (LxBxH): 1209,00mm x 219,00mm x 5,00mm
  • Nutzschicht: 0,55mm
  • Paketinhalt: 2,118m²
  • Verlegung / Verbindung: schwimmend, mit Klick-Mechanik Comfort-Click
  • Oberflächenstruktur: Gebürstete Struktur
  • Nutzungsklasse Wohnbereich: 23
  • Nutzungsklasse gewerblicher Bereich: 33

Aufbau Classic 2050

Parador Vinyl Classic 2050 Aufbau
Vinyl-Trägerschicht mit Klick-Verbindung
Stabilisierungsschicht
Bedruckte Vinyl-Dekorschicht
Transparente Vinyl-Nutzschicht
Transparente, strapazierfähige UV-Vergütungsschicht

Classic 2050 - lebenslange, klassische Eleganz

Das Parador Vinyl aus Vollmaterial Classic 2050 Eiche Royal Weiß Gekälkt in der Landhausdiele (1 Stab) mit Gebürstete Struktur gestaltet Ihren Wohnbereich zeitlos aber dennoch modern. Der hell-farbige Vinylboden wird durch seine Oberflächenbeschaffenheit hervorgehoben und gibt ihm Tiefenwirkung für einen erhöhten optischen Anspruch. Die geringe Aufbaustärke von 5mm lässt ihn besonders interessant für geplante, anstehende Renovierungen werden. Auch in Feuchträumen, also nahezu überall einsetzbar, wirkt der elastische Vinylboden ebenso barfuß fußwarm und angenehm gelenkschonend. Eiche Royal Weiß Gekälkt Klick-Vinyl der Serie Classic 2050 ist aufgrund seiner Beschaffenheit ein antibakterieller Bodenbelag und somit zum Beispiel gut im Kinderzimmer einsetzbar. Schlichtes Fegen oder nebelfeuchtes Säubern reicht mitunter völlig aus.

Zum 5mm Gesamtaufbau gehört die transparente, pflegeleichte UV-Vergütungsschicht. Sie ist zudem schmutzbeständig. Die 0,55mm starke Vinyl-Nutzschicht sorgt für die Abriebfestigkeit, also bestimmt sie die jeweilige Nutzungsklasse des Vinylbodens, und ist mit der jeweiligen Oberflächenstruktur geprägt. Sie schützt das darunter liegende, klassische Vinyl-Dekor. Die Vinyl-Trägerschicht gibt der Vinyl-Landhausdiele (1 Stab) seine Stabilität und Passgenauigkeit. Ganz ohne Holzfasern im Aufbau auskommend, besitzt die Serie Classic 2050 von Parador eine enorme Unempfindlichkeit für Wasser, welches ihn gerade für Küche oder Badezimmer empfiehlt. Die Comfort-Click-Mechanik, direkt an der Trägerschicht angebracht, verhilft zu einer einfachen und werkzeugfreien Verlegung. Wie alle Vinylserien von Parador ist auch diese Serie geeignet für die Verlegung auf Warmwasser-Fußbodenheizung.

Das patentierte Comfort-Click-System sorgt für eine schnelle und einfache schwimmende Verlegung. Leimlos passiert die Klick-Vinyl-Verlegung sauber und kinderleicht. Die sofortige Benutzung direkt im Anschluss ist gewährleistet. Die Rutschhemmung der Oberfläche ist mit R9 ausgewiesen ebenso wie die Nutzungsklasse 23 im Privatbereich. Eiche Royal Weiß Gekälkt der Serie Classic 2050 kann zudem auch gewerblich genutzt werden und besitzt in dieser Hinsicht die Nutzungsklasse 33. Den natürlichen Ansprüchen des alltäglichen Lebens wird das Parador Vinyl Classic 2050 also in vielerlei Hinsicht mehr als gerecht und bestätigt die zurecht hohen Erwartungen für ein gutes Wohn-Wohlgefühl.

Einen Bodenbelag für den gehobenen Anspruch bedeutet für Parador gleichzeitig auch einen gehobenen Anspruch an sich selbst zu haben. Seit 2011 besteht der Einsatz für die Stiftung Plant-for-the-Planet, die Bäume pflanzen als Zeichen für Klima-gerechtes Handeln (1 Billion neuer Bäume bis 2020).
Zahlreiche Zertifikate, wie beispielsweise die EPD-Zertifizierung, die Umwelt-Produktdeklaration, die Aussagen zum Energie- und Ressourceneinsatz macht, belegen das umweltbewusste, nachhaltige Handeln der Firma Parador auch bei der Serie Vinyl Classic 2050.

Parodor Vinyl - ein Grund zur Begeisterung

Ein naturnaher Bodenbelag eines naturbewussten Unternehmens mit dem Know-How für innovative Ideen. Eine fast 40-jährige Firmenhistorie (1977 in Coesfeld gegründet), mit einem eindrucksvoll belegbaren Auszeichnungsverlauf an neuen Entwicklungen, geben Parador Produkten eine besondere vertrauenswürdige Note. Der Anspruch an die eigene Leistung in Verbindung der individuellen Gestaltungfreiheit treibt die Parador GmbH&Co.KG stetig an. Die Folge ist ein hochwertiges Sortiment nicht nur im Sektor Vinyl.

Parador bietet ebenso Parkett, Laminat und Designböden in Premiumqualität made in Germany an. Im Hauptsitz Coesfeld, Nordrhein-Westfalen, baute Parador 1988 ein MarketingCenter (Ort für Handel und Endkunden). Mit dem späteren TrendCenter ist der Grundstein zu einer konsequenten Markenpolitik gelegt. Boden ist ein Kundenmagazin, welches entwickelt und von Parador angeboten wurde um zu informieren und zu inspirieren.

Die Qualität der Produkte von Parador besticht nicht nur durch die einzigartige Optik, sondern auch durch die Technik und die Nachhaltigkeit der Böden, die zum Selbstverständnis dieses Herstellers gehören. Zahlreiche Zertifikate (Der Blaue Engel, LGA tested Quality etc.) eines umweltbewussten Umgangs begleiten das Angebot. Unabhängige Institutionen überprüfen kontinuierlich die Qualitätsmerkmale und die Umweltverträglichkeit. Somit bekommt der Kunde begleitend eine belegbare Sicherheit beim Kauf eines Parador-Produktes.

Verlegevideo von A-Z

Artikel-Nr.: 1513564
Hersteller: Parador
Serie: Classic 2050
Art: Landhausdiele (1 Stab)
Holzart: Eiche
Dekor: Eiche Royal Weiß Gekälkt
Farbintensität: Hell
Oberfläche: Gebürstete Struktur
Fase: Ja
Fasen-Art: Fase (4-seitig)
Verlegeart: schwimmend mit Klick-Verbindung
Verbindung: Comfort-Click®
Aufbau: Vollvinyl
Fussbodenheizung: Ja
Nutzungsklasse: 23, 42, 33
Höhe/Stärke: 5,00 mm
Nutzschicht: 0,55 mm
Länge: 1209,00 mm
Breite: 219,00 mm
Paketinhalt: 2,118 m²
Gewicht pro Paket: 19,63 kg
Stück pro Paket: 8
Gewicht pro Einheit: 9,268 kg
Wärmedurchlasswiderstand: 0,029 m²*K/W
Gleitreibung (EN 13893):   0,35, µ ≥ 0,35
Rutschhemmung (DIN 51130): R9
Trittschall (ISO 717 2): 13 db
Brandschutzklasse (EN 13501 1): Bfl s1
Beanspruchung durch Stuhlrollen (EN 425): Keine sichtbaren Veränderungen
Verschieben eines Möbelfusses (EN 424): Keine sichtbaren Veränderungen
Formaldehyd (EN 717 1): E1