Parador Parkett Basic 11-5 Eiche Rustikal lackversiegelt matt - Landhausdiele M4V

50,48 € / m²

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.:
1396114
Lieferzeit:
ca. 8 bis 10 Werktage

Parador Parkett Basic 11-5 Eiche

  • Abmessung (LxBxH): 2200,00mm x 185,00mm x 11,5mm
  • Paketinhalt: 4,07m²
  • Verlegung / Verbindung: schwimmend, mit Automatic-Click® System
  • Oberflächenstruktur: ohne Struktur
  • Oberflächenveredelung: Lackversiegelt matt
  • Deck- / Nutzschicht: ca. 2,5mm

Aufbau Basic 11-5

Parador Parkett Basic 11-5 Aufbau
Gegenzugfunier
Fichte-Tanne-Mittellage
Patentiertes Klicksystem
Lammellen-Imprägnierung
Hochwertige Deckschicht aus Massivholz

Basic 11-5 - absolut beginner

Parador Parkett Basic 11-5 Eiche in der Form Landhausdiele (1-Stab) und mit der Rustikal-Sortierung ist ein mittel-farbiger Eichen-Parkettboden. Die Oberfläche besitzt keine nennenswerte Struktur und ist weitest glatt. Im Zusatz ist sie lackversiegelt matt veredelt. Die Mehrkomponentenlackierung des Bodens gestaltet ihn elastisch und steigert die Kratzunempfindlichkeit. Die schützende Lackversiegelung mit der natürlich matten Optik einer Ölbehandlung betont Farbe und Struktur. Die umlaufende 4V-Mini-Fase an Längs- und Kopfkante unterstreicht die natürliche Optik des Edelholzes. Die Serie Basic 11-5 bildet den Einstieg in Bezug auf Parkettböden mit der gewohnten Parador-Qualität. Die Mischungen von Dielen-Art, Farbe, Struktur und Oberflächenveredelungen gestalten diese Serie so variantenreich und zeitlos. Eiche ist ein wundervoller Naturboden bei dem das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Sortierung Rustikal
Sortierung Detailansicht Rustikal

Variantenreich in der Farbgebung, der Heraushebung von Ästen und Maserungen weist die Optik eine Ursprünglichkeit auf.

Mit dem Klick-System Automatic-Click® erfolgt die schwimmende Verlegung einfach und schnell. Ohne zu verkleben ist das Parkett problemlos und sauber in kürzester Zeit verlegt. Der Belag ist sofort begeh- und belastbar. Die Rutschhemmung der Oberfläche ist mit R9 ausgewiesen. Eiche ist in seiner Qualität und Ansicht sehr hochwertig und seine Werterhaltung somit dokumentiert.

Parador, ebenso als Hersteller von Vinyl und Laminat, bietet allumfassend hohe Qualitäts-Produkte für das wertwolle Wohnen. Die Unbedenklichkeit der verwandten Materialien hinsichtlich der Gesundheit ist ein wichtiger Faktor bei der gesamten Produktionskette. Das Gütesiegel Der Blaue Engel und das PEFC-Zertifikat sind zwei von vielen Zeugnissen eines ökologisch bewussten Umgangs bei der Herstellung der Serie Basic 11-5.

Oberflächenstruktur ohne Struktur
Oberflächenstruktur Detailansicht Ohne Struktur

Die Oberfläche ist nicht glatt, sondern hat eine universelle Holzstruktur-Prägung. Sie unterstützt den Eindruck, dass es sich um echtes Holz handelt, optisch und fühlbar.

Die 2,5mm starke Nutzschicht mit der Oberflächenveredelung Lackversiegelt matt gibt dem Parkettboden nicht nur sein einzigartiges Aussehen, sondern bietet auch noch zusätzlichen Schutz. Eine umlaufende Lamellen- und Deckschichtimprägnierung bietet Sicherheit vorm Aufquellen, als Folge unerwünschter Feuchtigkeit. Der 3-Schicht-Aufbau der Serie Basic 11-5 verleiht der 2200,00mm langen Parkett-Diele durch die massive Fichte-Tannen-Mittellage eine hohe Formstabilität. Die patentierte Klick-Mechanik Automatic-Click®, mit Längs- sowie Kopfkantenverriegelung, führt zur werkzeuglosen, einfachen Parkettverlegung. Den Abschluss bildet das Gegenzugfurnier. Der Bodenbelag ist auch auf Warmwasser-Fußbodenheizung verlegbar.

Parkett von Parador - der Natur auf den Grund kommen

Der deutsche Hersteller Parador investiert in die Erforschung neuer Bodentechnologien viel Zeit und Aufwand. Einmal für gut befunden, erzeugt Parador Neuheiten mit ungeahnter Tragweite. Der Vertrieb erstreckt sich auf 65 Länder weltweit, mit einer Quote von 50% neu-eingeführter Produkte. Parkett von Parador erlebt eine stetige, hohe Nachfrage, aufgrund attraktiver Gestaltung und einem breiten, hochwertigen Angebot. Verschiedene Oberflächenstrukturen und Dielenformate, ob gefast oder ungefast, begleiten die Parkettdiele und unterstreichen ihre hervorzuhebenden Eigenschaften in überzeugender Weise. Es entsteht ein Parkett mit einzigartigem Charakter.

Im österreichischen Güssing befindet sich die Produktionsstätte von Parador Fertigparkett. Sie zählt zu den modernsten Produktionsstandorten von Parkett in Europa.Parador bietet ebenso Parkett, Laminat und Designböden in Premiumqualität made in Germany an. Im Hauptsitz Coesfeld, Nordrhein-Westfalen, baute Parador 1988 ein MarketingCenter (Ort für Handel und Endkunden). Mit dem späteren TrendCenter ist der Grundstein zu einer konsequenten Markenpolitik gelegt. Das Kundenmagazin Boden wurde von Parador entwickelt und angeboten, um zu informieren und zu inspirieren.

Parador ist sehr auf die Nachhaltigkeit seiner Produkte bedacht. Als vorrangig Holz verarbeitendes Unternehmen versteht sich der bewusste Umgang mit natürlichen Ressourcen von selbst. Damit auch noch zukünftige Generationen in den Genuss des Natürlichen kommen, gehen sie sehr sensibel, von der Produktion bis hin zum Vertrieb, mit den eingesetzten Materialien um. Zahlreiche Zertifikate, beispielsweise das Gütesiegel Der Blaue Engel, belegen diese Sensibilität. Zusätzlich existiert ein leidenschaftliches Engagement für den Erhalt unserer Umwelt mit Unterstützung der Initiative Plant-for-the-Planet.

Verlegevideo von A-Z

Artikel-Nr.: 1396114
Hersteller: Parador
Serie: Basic 11-5
Art: Landhausdiele (1-Stab)
Holzart: Eiche
Dekor: Eiche
Farbintensität: Mittel
Sortierung: rustikal
Oberfläche: ohne Struktur
Oberflächenbehandlung: Lackversiegelt matt
Fase: Ja
Fasen-Art: Fase 4-seitig (Microfase)
Verlegeart: schwimmend mit Klick-Verbindung
Verbindung: Automatic-Click® System
Aufbau: 3-Schicht
Fussbodenheizung: Ja
Feuchtraumeignung (EN 13553 02): Nein
Höhe/Stärke: 11,5 mm
Nutzschicht: 2,50 mm
Länge: 2200,00 mm
Breite: 185,00 mm
Paketinhalt: 4,07 m²
Stück pro Paket: 10
Gewicht pro Paket: 29,30 kg
Gewicht pro Einheit: 7,20 kg
Wärmedurchlasswiderstand: 0,077 m²*K/W
Gleitreibung (EN 13893): µ ≥ 0,47
Rutschhemmung (DIN 51130): R9
Trittschall (ISO 717 2): 14 db
Brandschutzklasse (EN 13501 1): Dfl s1
Beanspruchung durch Stuhlrollen (EN 425): Eine handelsübliche Schonmatte wird empfohlen
Verschieben eines Möbelfusses (EN 424): Keine sichtbaren Veränderungen
Formaldehyd (EN 717 1): E1