Tarkett Vinyl iD Essential 30 Aspen Oak Beige - Klebeplanke

17,90 € / m²

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.:
3977014
Lieferzeit:
ca. 4 bis 6 Werktage

Tarkett iD Essential 30 Apsen Oak Beige

  • Abmessung (LxBxH): 1219,00mm x 229,00mm x 2mm
  • Nutzschicht: 0,3mm
  • Paketinhalt: 3,34m²
  • Verlegung / Verbindung: zur vollflächige Verklebung
  • Oberflächenvergütung: TopClean™
  • Nutzungsklasse Wohnbereich: 23
  • Nutzungsklasse gewerblicher Bereich: 31

Aufbau iD Essential 30

Tarkett Vinyl iD Essential 30 Aufbau
Kalandrierte PVC Rückenkonstruktion
Vinyl-Dekorschicht
0,3 mm starke, transparente Nutzschicht
Authentische natürliche Oberflächenprägung
TopClean™ Oberflächenausrüstung

iD Essential 30 - Klebe-Designbelag der Extraklasse

Die Tarkett Klebe-Designplanke iD Essential 30 Apsen Oak Beige in Landhausdiele (1-Stab) wird in 2 Plankenarten und 1 Fliesenart angeboten. Seine geringe Aufbauhöhe verschafft diesem Boden eine hohe Einsatzfähigkeit in Neubauten sowie bei Renovierungsmaßnahmen. Die Oberflächenausrüstung TopClean™ stattet den Designbelag iD Essential 30 mit einer langlebigen Oberfläche aus und minimiert den Aufwand bei Pflege und Reinigung.
iD Essential 30 Design-Planken werden Sie mit ihrer Natürlichkeit inspirieren - welche Atmosphäre Sie auch immer erreichen wollen. Sie bestimmen das Design und die Raumwirkung dank der Vielseitigkeit der Kollektion iD Essential 30. Sie haben die Qual der Wahl: Traditionell oder modern; Fliesen oder Planken, oder aber eine Kombination aus beiden Dekoren.

Trotz einfachem Produktaufbau mit einer Gesamtstärke von 2mm ist der Designboden iD Essential 30 ein Hochleistungsprodukt. Ausgestattet ist die obere Oberflächenschicht mit der Oberflächenausrüstung TopClean™, welche für eine einfache Reinigung sorgt. Die darunterliegende, transparente Vinyl-Nutzschicht von 0,3mm stattet den Designbelag mit einer zusätzlichen druckstabilen Oberfläche aus. die folgende Dekorschicht erzeugt die einzigartige und im Trend liegende Eichen-Optik, welche diesen Bodenbelag zu einem starken Partner zur ästhetischen Aufwertung Ihrer Raumwirkung macht. Den Abschluss des Gesamtaufbaus macht eine kalandrierte PVC-Rückenkonstruktion, die dem Boden die nötige Stabilität und Steifigkeit verleiht.

Tarkett iD Essential 30 ist zur vollflächigen Verklebung ausgelegt. Der Mehraufwand bei der Verlegung lohnt sich allerdings, auch wenn dies einen erhöhten Zeitaufwand bedeutet. Weil der Vinylboden mit dem Untergrund fest verbunden wird, hat er wenig Möglichkeit stark zu arbeiten. So werden z.B. laute Trittgeräusche sehr stark minimiert. Auch Probleme der Geruchsentwicklung bei Verwendung von Klebern gehören eher der Vergangenheit an, wenn Sie emissions- und schadstoffarme Kleber zur Verlegung verwenden. Es spricht also nichts mehr dagegen die Vorteile eines Vinylbodens zur vollflächigen Verklebung zu nutzen. Sie können getrost aufatmen.

Auf ganzer Linie punktet der Vinyl-Bodenbelag iD Essential 30 in Thema Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit. Er ist zu 100% recyclebar und klassische Weichemacher wurden durch einen phthalatfreien Weichemacher ersetzt. Die bei der Produktion von iD Essential 30 gewählten phthalatfreien Weichmacher könnten ebenso für Lebensmittelbehältnisse und Spielzeuge verwendet werden. Eine erhebliche Steigerung der Innenraumluftqualität wird durch die resultierden geringen VOC-Emissionswerte gewährleistet. Tarkett ist sich seiner Umweltverantwortung als Bodenhersteller durchaus bewusst und versucht durch stetige Weiterentwicklung und Verbesserung mit dem Umgang natürlicher Ressourcen sein Engagement voranzutreiben.

Tarkett - Innovation pur

125 Jahren Erfahrung zeugen von Beständigkeit. Auch daduch gehört die Tarkett-Unternehmensgruppe zu den weltweit größten Herstellern von Bodenbelägen. An 34 Standorten produziert der französische Hersteller Tarkett Parkett-, Vinyl-, Laminatböden und Design-Belägen und bringt so täglich mehr als 1,3 Millionen Quadratmeter Bodenbelag an seinen entsprechenden Bestimmungsort. Die weltweit rund 12000 Mitarbeiter arbeiten stetig an Weiterentwicklungen im Fußboden-Segement und steuern so zur immensen Marktpräsenz Tarketts bei. Der professionellen und hoch-technologischen Anspruch an die Erzeugung von Bodenbelägen hat oberste Prämisse für Tarkett. Die heute durch zahlreiche Fusionen entstandene Tarkett-Gruppe besitzt ebenfalls Produktionsstandorte im deutschen Konz sowie Eiweiler.

Sein Umweltbewusstsein manifestiert der Hersteller Tarkett durch die extrem Emissions-arme Produktion aller seiner Bodenbeläge, welche die aktuellen Standards an Emissionsabgabe um das Zehnfache unterschreiten. Kunden profitieren somit z.B. durch erhöhte Innenraumluftqualität. Zudem wurden bei allen homogenen und heterogenen PVC Bodenbeläge der Marke Tarkett klassischer Weichmacher durch phthalatfreien Weichmacher der neuen Generation ausgetauscht. Die Tarkett-Gruppe ist sehr daran interessiert einen vertretbaren ökologischen Fussabdruck zu hinterlassen.

Artikel-Nr.: 3977014
Hersteller: Tarkett
Serie: iD Essential 30
Art: Landhausdiele (1-Stab)
Holzart: Eiche
Dekor: Apsen Oak Beige
Farbintensität: Hell
Sortierung: Aspen Oak
Oberfläche: TopClean™
Fase: Nein
Verlegeart: vollflächige Verklebung
Aufbau: Heterogener, elastischer Designbodenbelag
Fussbodenheizung: Ja
Nutzungsklasse: 23, 31
Höhe/Stärke: 2 mm
Nutzschicht: 0,3 mm
Länge: 1219,00 mm
Breite: 229,00 mm
Paketinhalt: 3,34 m²
Gewicht pro Paket: 11,356 kg
Stück pro Paket: 12
Gewicht pro Einheit: 3,4 kg
Trittschall (ISO 717 2): 4 db
Wärmedurchlasswiderstand: 0,07 m²*K/W
Gleitreibung (EN 13893): µ ≥ 0,30
Rutschhemmung (DIN 51130): R9
Brandschutzklasse (EN 13501 1): Bfl s1
Beanspruchung durch Stuhlrollen (EN 425): Keine sichtbaren Veränderungen
Verschieben eines Möbelfusses (EN 424): Keine sichtbaren Veränderungen